Öffnen Sie die Navigation
Lernbereich 5 Medienkompetenz

Kinder und Jugendliche sind intensive, aber damit nicht automatisch kompetente und verantwortliche Mediennutzer. Die Stipendiaten erwerben Medienkompetenz, indem sie alle Medien (Print, Bild, Film, Radio, TV, digitale Medien) in ihrer spezifischen Bedeutsamkeit für das tägliche Leben wahrnehmen und inhalts- wie anlassbezogen nutzen können. Sie sollen einen Überblick über die Mediengeschichte gewinnen, medienspezifische Ausdrucks- und Gestaltungsformen kennen und passiv wie aktiv erfahren und beurteilen können. Kritikfähigkeit gegenüber medialen Informationen und Sensibilität im Umgang damit sind Voraussetzung für eine verantwortliche Mediennutzung.

 

Entwicklungsziele:

Altersgruppe I: 6 – 10 Jahre

Der Stipendiat

  • beobachtet und dokumentiert den eigenen Medienkonsum
  • besucht eine Bibliothek und recherchiert einfache Aufgabenstellungen
  • verfolgt eine Nachricht in den Printmedien, in Hörfunk, TV und Internet
  • sammelt erste Erfahrungen im Gestalten von Medien
  • diskutiert mit anderen Stipendiaten Nutzen und Risiken sozialer Netze

 

Altersgruppe II: 11 – 14 Jahre

Der Stipendiat

  • reflektiert kritisch den eigenen Medienkonsum
  • lernt die wichtigsten Software-Werkzeuge und -Anwendungen kennen
  • informiert sich tagesaktuell aus verschiedenen Medien und bildet sich daraus ein Urteil
  • kennt die Struktur sozialer Netzwerke und nutzt sie verantwortlich
  • plant eine mediale Produktion und setzt sie aktiv um (Text, Bild, Film, Blog etc.)

 

Altersgruppe III: 15 – 18 Jahre

Der Stipendiat

  • nutzt regelmäßig verschiedene Medien zur Informationsbeschaffung, diskutiert mit anderen darüber und bildet sich ein Urteil
  • bewegt sich verantwortlich in sozialen Netzwerken, kennt und versteht die Grundlagen des Datenschutzes
  • kann den Nutzen verschiedener Medien inhalts- und anlassbezogen gegeneinander abwägen
  • kann sich in verschiedenen medialen Ausdrucksformen mitteilen
  • plant eine mediale Produktion und setzt sie aktiv um (Text, Bild, Film, Blog etc.)