Schülerstipendium

Dürer-Gymnasium: Die ganze Klasse boxt!

Ist Boxen pädagogisch wertvoll? Box-Unkundige bezweifeln das vielleicht. „Wer sich näher mit dieser Sportart befasst, merkt aber sehr schnell, wie viele positive Lerneffekte sie mit sich bringt“, sagt Sandra Müller. Sie ist Lehrerin für Deutsch, Geschichte und Ethik am Dürer-Gymnasium in Nürnberg und boxt seit vielen Jahren selbst. Außerdem besitzt sie eine Trainer-Lizenz. So kam die Idee auf, eine Profilklasse der Roland Berger Stiftung in den Ring zu schicken.

Seit Oktober vergangenen Jahres trainieren alle 19 Mädchen und Buben der Klasse 5 b im Boxclub des 1. FC Nürnberg. Der existiert seit 1925 und hat mehrere deutsche Meister in verschiedenen Gewichtsklassen hervorgebracht. 

Dass Boxen mehr ist, als mit dicken Handschuhen auf einen Gegner einzuklopfen, wurde den Teilnehmern bereits in der ersten Trainingseinheit klar. „Die Schülerinnen und Schüler bleiben trotzdem alle, wirklich alle bei der Stange. Es ist schön zu sehen, wie sie sich entwickeln und die Bewegungsabläufe immer besser draufhaben“, berichtet Müller. „Boxen ist nämlich eine Sportart, bei der ohne Technik gar nichts geht.“

Lange galt der Kampf im Ring als Männerdomäne. Prominente Boxerinnen wie die ehemalige Weltmeisterin Regina Halmich oder die Berlinerin Zeina Nassar haben mit diesem Vorurteil aufgeräumt. Auch der Boxclub des 1. FCN zieht seit vielen Jahren Mädchen und Frauen an. Ähnlich ist es bei der Profilklasse, hat Sandra Müller beobachtet: „Auf Mädchen übt Boxen eine ganz besondere Faszination aus.“ 

Und die eingangs erwähnten positiven Lerneffekte, die natürlich für beide Geschlechter gelten? Boxen macht fit, hilft beim Stressabbau und pusht das Selbstvertrauen. Der Kampf unterliegt strengen Regeln und verlangt nicht nur Selbstdisziplin, sondern fördert auch Körper-Koordination und Konzentration. Nicht zuletzt erfordert erfolgreiches Boxen, dass man seinen Gegner genau studiert und sein Verhalten entsprechend anpasst.

 

Eine rundum gute Sache also, wenn man am Dürer-Gymnasium sagen kann: Eine Klasse boxt sich durch.

.